It's all about Cryogenius.

FMC - SNØHVIT STATOIL LNG TERMINAL

Vakuumisolation für LNG

Snøhvit (Norwegen) ist die erste Offshore Anlage in der Barents-See. Bei diesem Projekt geht es um den Transport von Erdgas zum Festland , wo es dann verflüssigt und exportiert wird.. Es handelt sich hierbei um die erste Produktionsanlage dieser Art in Europa und ist weltweit die nördlichste LNG-Anlage.

Demaco war an der Entwicklung und Lieferung der vacuum isolierten Teile der sogenannten „loading arms“ beteiligt. Der Auftraggeber FMC hat diese Teile im Auftrag von Linde zusammen gebaut und die komplette Anlage, nach ausführlichen Abnahmetests, bei Statoil installiert.

Für Demaco ist LNG „einfach“ ein flüssiges Gas wie alle anderen, wobei die Temperatur mit -162°C sogar „relativ warm“ ist. In den vergangenen Jahren hat Demaco bereits mehrere Projekte zwecks LNG ausgeführt.

 

 

Zurück zum Projekte Fmc-3

Fotos